NEWS 09/2018

Das Fenster am Himmel

 

Unbekannte Lichtobjekte die am Nachthimmel gemacht werden werden nach J. Allen Hynek seither als "Nocturnal Lights“, kurz "NL“ klassifiziert. Hier fallen alle Objekte hinein, die Nachts aus großer Entfernung gesichtet werden. Für diese Lichter gibt es meist einfache Erklärungen: Satelliten, Meteoriten, Sterne, Ladescheinwerfer von Flugzeugen oder Helikopter, Iridium Flares, Skytracker, Militärische Heißluftballons, Ferngesteuerte Fluggeräte, wie Modellflieger oder Drohnen und andere Geräte.

 

Im heissen Juli und August 2018 hat eine Dame die meisten Abende auf Ihrer Terrasse im Burgenland verbracht. Beinahe täglich ab etwa 22:30 Uhr wurde sie dann Zeuge eines für sie unbekannten Objektes am Nachthimmel. Es soll rot-orange geleuchtet haben und und war lange Zeit sichtbar, bis es plötzlich verschwand.

 

Der Beschreibung zufolge konnte es sich unseres Erachtens nach nur um den Mars gehandelt haben, der der Erde in diesem Jahr so nah, wie schon lange nicht mehr war. Mit freiem Auge leicht erkennbar und rötlich schimmernd war er tief im Südosten des Sternbild Wassermann.

 

Ich traf mich mit der Dame um ihr dies zu erklären, doch sie kam davon nicht ab, dass es etwas Anderes sein soll und zeigte mir eine Aufnahme, die mich in Folge genauso stutzig machte, wie sie.

 

Ein rötlich schimmerndes Objekt war darauf erkennbar, doch nach gewisser Zeit zoomt die Zeugin weitere in das Objekt hinein und man erkennt ein scharf abgegrenztes Rechteck. Mehr noch: es scheint im oberen Drittel unterteilt zu sein, sodaß es so anmutet, als wäre es ein Fenster mit einem Balken aus welchem das rot-orangene Licht scheint.

 

Das Problem an der Sache ist jedoch, dass sich in der Region der Dame keine Hochhäuser befinden, die sie hierbei versehentlich gefilmt haben kann.

 

Wir werden in den nächsten Tagen die gesamten Videodaten zur Auswertung bekommen und sind schon gespannt auf die Ergebnisse. Ein abgefilmtes Haus, oder doch ein „Fenster am Himmel“?

 

Mario Rank
www.degufo.at
Regionalstellenleitung Österreich

Skizze der DEGUFO-Österreich